Patch 1.21.0 – Die Rückkehr der EUD-Karten

vor 6 Tagen | Blizzard Entertainment

Was bedeutet EUD?

EUD steht für „Extended Unit Death“. Das ist eine Art von Auslöser im Karteneditor von StarCraft. Anfangs haben schlaue Modder den EUD-Auslöser auf überraschende Arten eingesetzt und völlig neue Gameplay-Mechaniken geschaffen, die anders in StarCraft nicht möglich gewesen wären. Sie konnten so eine Vielzahl an unerwarteten Spielerfahrungen entwickeln – von sogenannten „Bullet Hell“-Shootern und Rhythmusspielen bis hin zu Kartenspielen, Videoplayern und vielem mehr. Doch obwohl der EUD-Auslöser wegen seiner Eigenheiten für Modder so nützlich war, konnte er ebenso leicht missbraucht werden. Zur Sicherheit unserer Spieler (ganz zu schweigen von StarCraft an sich) mussten wir die Verwendung von EUD-Karten blockieren.

EUD – Auf ein Neues

Als wir StarCraft: Remastered entwickelt haben, erhielten wir immer wieder Feedback zur Beliebtheit der EUD-Karten und Bitten, sie wieder einzubauen. Daher haben wir nach Möglichkeiten gesucht, diesen Auslöser wieder zu implementieren, ohne das Spiel Exploits auszuliefern. Heute können wir voll Stolz ankündigen, dass PC- und Mac-Spieler dank eines EUD-Emulators, den wir mit Patch 1.21.0 implementieren, einige der beliebten EUD-Karten aus Patch 1.16.1, darunter Random Tower Defense, wieder spielen können.

Bitte bedenkt, dass dies ein Emulator ist, der nicht alle bekannten EUD-Funktionen unterstützt. Zum Beispiel wird der EUD-Auslöser, durch den Mods die Grafiken von StarCraft verändern können, nicht unterstützt. Wenn ihr eine nicht kompatible EUD-Karte starten wollt, erhaltet ihr eine Fehlermeldung und die Karte wird nicht geladen. Wir wollen EUD-Karten in Zukunft weiter unterstützen. Teilt uns also bitte in den Foren mit, wenn ihr auf Karten stoßt, die nicht funktionieren. Wir werden sie für zukünftige Updates im Hinterkopf behalten.

Wir freuen uns, dass in StarCraft: Remastered EUD-Karten wieder unterstützt werden und sind gespannt auf die atemberaubenden benutzerdefinierten Karten, die sich unsere Community einfallen lassen wird. Teilt uns bitte wie immer eure Meinung im Forum mit.

Jetzt für Updates anmelden

Bereit, noch tiefer in das StarCraft-Universum einzutauchen?
Besucht die Website von StarCraft II.