Patchnotes für StarCraft: Brood War Patch 1.18

18.4.2017 | Blizzard Entertainment

Hinweis: Bitte aktiviert während des Patchvorgangs für StarCraft die Einstellung „Als Administrator ausführen“. Das ist erforderlich beim ersten Start des Clients, um Speicherstände zu aktualisieren und Fehler durch Administratoränderungen von Windows zu vermeiden.

Patchnotes für StarCraft: Brood War Patch 1.18

[PC] [Mac]

Allgemein

  • Fenstermodus und Fenstermodus (Vollbild) hinzugefügt; Verwendet die Tastenkombination Alt+Eingabe, um zwischen den Einstellungen zu wechseln.
  • UTF-8 wird jetzt unterstützt.
  • Option zum Ändern der Tastaturbelegung hinzugefügt.
  • An das Fenster gebundener Mauszeiger hinzugefügt, wenn das Spiel im Fenstermodus ausgeführt wird; freier Mauszeiger, sobald Spielmenüs geöffnet werden.
  • Beliebte Karten hinzugefügt, um die Suche nach Spielen und Spieltypen zu vereinfachen.
  • Optionen zur Anzeige der APM hinzugefügt.
  • Beobachtermodus hinzugefügt.
  • Anzeige von Gegnerinformationen hinzugefügt, sobald eine Spiellobby betreten wird.
  • Automatische Speicherung von Replays hinzugefügt.
  • Option für die Anzeige einer Zeitangabe im Spiel hinzugefügt.
  • UPnP-Unterstützung hinzugefügt.
  • OpenGL-Backend aktualisiert.
  • Reaktionsfähigkeit des Gameplays im Mehrspielermodus beschleunigt, indem die Drehrate der Einheiten erhöht und an die LAN-Geschwindigkeiten über Battle.net angeglichen wurden.
  • Verbesserte Benutzeroberfläche innerhalb von Battle.net-Abschnitten.
  • Verhalten verfügbarer Lobbys im Spielbeitrittsbereich verbessert.
  • Kompatibilität mit Windows 7, 8.1 und 10 verbessert.
  • Anti-Cheat-System verbessert.
  • Leistung während der Installation und des Patchvorgangs verbessert.
  • Mac-Betaunterstützung verfügbar für OSX 10.11 und höher.

Behobene Fehler

  • Es wurden Fehler mit der Farbpalette behoben, durch die „regenbogenfarbiges“ Wasser, 80er-Jahre-Kerrigan und andere Bildfehler entstanden sind.
  • Es wurden Fehler in der LAN-Spielsuche behoben.
  • Es wurden Eingabefehler und andere Textartefakte in Battle.net-Menüs behoben.
  • Es wurden LAN- und Legacy-Probleme im Battle.net behoben.

Bekannte Fehler

  • Der Profilbereich ist zurzeit nicht verfügbar.
  • Einige Befehle im Chat sind noch in Bearbeitung, um mit dem neuen Chat-System gut zu interagieren.
  • Der Ort von Freunden wird nicht korrekt angezeigt.
  • Spiele, die mit Passwort geschützt sind, geben oft eine Fehlermeldung, dass das Passwort inkorrekt ist, wenn Spieler dem Spiel beitreten wollen.

Jetzt für Updates anmelden

Bereit, noch tiefer in das StarCraft-Universum einzutauchen?
Besucht die Website von StarCraft II.